die Onleihe Bistum Speyer. Das Todesnetz: Ein Ella-Bach-Thriller

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wenn Sie gerade im Internet sind, schweben Sie in größter Gefahr: Der Thriller "Das Todesnetz" von Claus Cornelius Fischer als eBook bei dotbooks. Deutschland im Ausnahmezustand: Ein Selbstmordattentäter verübt einen Anschlag auf die Berliner U-Bahn, wenig später reißt ein zweiter Wahnsinniger noch mehr Opfer in den Tod - und beide streamen ihre Taten bis zum letzten Moment ins Internet! Gibt es einen Zusammenhang mit einem neuen sozialen Netzwerk, das von London aus seinen dunklen Schatten über die Welt wirft? Die Ärztin Ella Bach glaubt zunächst nicht daran, dass es möglich ist, Menschen über das Internet zu ferngesteuerten Waffen zu machen - doch dann verschwindet ihre beste Freundin in der britischen Hauptstadt. Gibt es einen Zusammenhang? Auf der Suche nach ihr muss Ella sich schließlich die Frage stellen, ob jeder ihrer Schritte beobachtet wird ... und es überhaupt noch möglich ist, vor einem Gegner davonzulaufen, der unbemerkt überall lauert - und jederzeit zuschlagen kann! "Kein Thriller für Zartbesaitete. Hart, schnell und laut, Spannung ist garantiert." Luzerner Zeitung Jetzt als eBook kaufen und genießen: der Thriller "Das Todesnetz" von Claus Cornelius Fischer, dem Autor der international erfolgreichen Krimiserie rund um den Amsterdamer Kommissar Bruno van Leeuwen. Wer liest, hat mehr vom Leben! dotbooks - der eBook-Verlag. Claus Cornelius Fischer, geboren 1951 in Berlin, arbeitete als Journalist unter anderem für DIE ZEIT und DIE WELT und als Übersetzer - vor allem aber als erfolgreicher Autor von Romanen, Krimis und Thrillern. Bei dotbooks veröffentlichte Fischer seine Thriller "Das erste Opfer" und "Das Todesnetz".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können