die Onleihe Bistum Speyer. Die Insel der weißen Lilien

Seitenbereiche:

Die Insel der weißen Lilien

Die Insel der weißen Lilien

Roman | Eine berührende Liebesgeschichte im traumhaften Norwegen

Autor*in: Mathiassen, Jorid

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 335 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 24.03.2024

Inhalt:
Romance in Nordnorwegen, ein altes Haus auf einer stürmischen Insel und eine geheimnisvolle Bronzeglocke Linnea hat gerade eine Trennung hinter sich. Sie braucht dringend einen Tapetenwechsel, will nur raus aus Oslo. Ihre beste Freundin bietet ihr an, erst mal ins Haus ihrer kürzlich verstorbenen Großtante Marie zu ziehen. Das alte Haus mit wunderschönem Garten steht auf der kleinen Insel Hjartøy in Nordnorwegen – weit genug weg also. Linnea lässt sich auf das Abenteuer ein und zieht an einem stürmischen Winterabend zusammen mit Kater Arthur auf die felsige Insel. Nach und nach lebt sie sich in ihrer neuen Umgebung ein, lernt die Nachbarn und den charmanten alleinerziehenden Vater Karsten kennen ... Und entdeckt auch das Haus für sich, und darin eine alte bronzene Glocke mit geheimnisvoller Inschrift, die einst Marie gehörte. Dieser Fund löst eine Suche aus, durch die Linnea mehr und mehr über Maries dramatische Vergangenheit erfährt, die auch ihr eigenes Leben für immer verändern wird.
Autor(en) Information:
Jorid Mathiassen, geboren 1965, wuchs auf einer kleinen Insel an der norwegischen Küste auf. Sie arbeitet als Verlagslektorin. Die Insel der weißen Lilien ist ihr erster Roman. Nina Hoyer ist Übersetzerin aus dem Schwedischen, Norwegischen und Dänischen. Sie lebt auf Sylt. Nora Pröfrock übersetzt aus dem Schwedischen, Norwegischen und Dänischen. Sie lebt mit ihrer Familie in Bergen.
1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage