die Onleihe Bistum Speyer. Ich spür mich nicht

Seitenbereiche:


Inhalt:

Elina ist eine begnadete Sängerin. Um ihrem Traum, in Musicals zu singen, näherzukommen, nimmt sie an einer Fernsehshow teil - und kommt in die nächste Runde. Während sie auf einmal ganz viele "Freunde" und Fans hat, fühlt sie sich im Alltag immer öfter leer und taub. Sie will dieser Leere entfliehen, will etwas fühlen, irgendetwas. Auch wenn es Schmerz ist. Elina beginnt, sich selbst zu verletzen, und stürzt sich in eine Affäre mit dem smarten Jurymitglied Luuk. Doch liebt er sie überhaupt? Oder sind seine Gefühle einfach nur Show? Borderline betrifft viele Menschen. Jana Frey erzählt realitätsnah und einfühlsam wie eine begabte junges Mädchen von dieser Krankheit fast erdrückt wird - und mithilfe ihrer Freunde wieder den Weg in ein gesundes Leben findet.

Autor(en) Information:

Jana Frey, in Düsseldorf geboren, fing schon in ihrer Kindheit an zu schreiben. Mit 18 Jahren zog sie zu Hause aus und war danach lange in Amerika und Neuseeland, bevor sie wieder nach Deutschland zurückkam. Aber egal auf welcher Seite der Weltkugel - das Schreiben hat sie immer begleitet. Sie studierte Literatur und wurde freischaffende Autorin. Inzwischen hat sie über 40 Bücher für Kinder und Jugendliche veröffentlich und war für den Jugendliteraturpreis nominiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können