die Onleihe Bistum Speyer. Haus der stillen Schreie

Seitenbereiche:


Inhalt:

Louisiana, USA: Vor Jahren kehrten Daniel und Kenny ihrem Elternhaus den Rücken, und keinen der beiden Brüder zog es je wieder dorthin zurück. Aber nun zwingt sie der brutale Tod ihres Vaters heimzukommen: Sie müssen den Nachlass regeln und wollen das große, abgeschiedene Haus verkaufen. Beim Aufräumen stoßen sie auf Spuren mysteriöser Geschehnisse, die sich offenbar während ihrer Kindheit ereigneten, ohne dass sie selbst auch nur etwas davon ahnten. Und ihr Vater kam tatsächlich auf noch grausamere Weise ums Leben, als es zunächst den Anschein hatte ... Für Daniel und Kenny beginnt eine dunkle Reise in die Vergangenheit: Wer war ihr Vater wirklich? Welche blutige Schuld hat er auf sich geladen? Und wer lässt die Söhne nun so teuflisch dafür büßen?

Autor(en) Information:

Timothy Stahl, in den USA geboren, wuchs in Deutschland auf, wo er beruflich als Redakteur für Tageszeitungen und als Chefredakteur eines Wochenmagazins tätig war. 1999 kehrte er in die USA zurück und arbeitet seitdem als Autor und Übersetzer. Timothy Stahl lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Las Vegas, Nevada.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können