die Onleihe Bistum Speyer. Ronald Zehrfeld liest Moritz Matthies, Guten Morgen, Miss Happy

Seitenbereiche:


Inhalt:

Herr und Hündin über Gott und die Welt. Walter ist ein Durchschnittstyp, verheiratet, zwei Töchter. Sein Hund ist eher nicht so durchschnittlich, eine schwarze Labradorhündin, die aus diversen Gründen den schönen Namen Miss Happy trägt und sprechen kann. Jedenfalls morgens. Mit ihrem Herrchen. Wenn niemand zuhört. Miss Happy behauptet, alle Hunde könnten reden, täten es aber nicht, weil das Reden schon bei den Menschen nichts gebracht habe. Walter hat Miss Happys Fähigkeiten auch nur zufällig entdeckt, weil er sie dabei ertappte, wie sie Alexa befohlen hat, den Discovery-Channel einzuschalten ... Lebensweise, temporeich und höchst vergnüglich - wer könnte Mensch und Tier besser philosophieren lassen als Bestellerautor Moritz Matthies?

Autor(en) Information:

Wenn einer Tiere und Menschen miteinander sprechen lassen kann, dann ist das Moritz Matthies. Alle seine Bücher und Hörbücher sind Bestseller.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können